Ethereum könnte einen größeren Rückgang knapp vermeiden, wenn es oberhalb einer Schlüsselstufe schließt

Das Ethereum stieg unter die Unterstützung von 400 Dollar, bevor es sich gegenüber dem US-Dollar erholte. Der ETH-Kurs muss den Widerstand von $420 und den 100-Stunden-SMA überwinden, um einen erneuten Anstieg bei Bitcoin Trader zu beginnen.

  • Ethereum hält derzeit die Unterstützungsniveaus von $405 und $400.
  • Der Preis steht vor einer grossen Barriere nahe der 420 $-Marke und dem 100-Stunden-SMA.
  • Auf der Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneinspeisung über Kraken) gab es einen Durchbruch oberhalb einer entscheidenden rückläufigen Trendlinie mit einem Widerstand nahe $407.
  • Das Paar könnte einen starken Anstieg beginnen, wenn es die Widerstandsmarken bei $418 und $420 überwindet.

Ethereum-Preis testet Ausbruchszone

Nach einem starken Rückgang fand Ethereum Unterstützung nahe der 392-Dollar-Marke gegenüber dem US-Dollar. ETH startete eine ordentliche Erholungswelle und kletterte wieder über die 400-Dollar-Marke.

Es gab einen Durchbruch über die 405 $-Marke, aber der Ätherpreis liegt immer noch unter dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Es gelang ihm, sich über das 23,6% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom Hoch bei $447 auf ein $393-Tief zu erholen.

Darüber hinaus gab es einen Durchbruch über eine entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $407 auf der Stunden-Chart von ETH/USD. Ethereum steht nun vor einer bedeutenden Barriere nahe dem $420-Level und dem 100-Stunden einfachen gleitenden Durchschnitt.

Ethereum-Preis

Das 50% Fib-Retracracement-Level der Abwärtsbewegung vom Hoch bei $447 bis zum Tief bei $393 fungiert ebenfalls als wichtige Ausbruchszone. Sollte ein erfolgreicher Durchbruch über die Widerstandsmarken von $418 und $420 gelingen, könnte der Preis einen stetigen Anstieg beginnen.

Der nächste größere Widerstand befindet sich in der Nähe des $426-Widerstandswertes, oberhalb dessen die Haussiers in den kommenden Sitzungen wahrscheinlich eine größere Aufwärtsbewegung in Richtung der Widerstandswerte von $445 und $450 anstreben werden.

Ein weiterer Misserfolg für die ETH?

Sollte sich das Ethereum nicht über $418 oder $420 erholen, könnte es seinen Rückgang wieder aufnehmen. Eine erste Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt nahe dem Niveau von $408. Die erste grössere Unterstützung könnte bei 405 $ liegen, unter der die Bullen um den Schutz von 400 $ kämpfen könnten.

Ein erfolgreicher Abschluss unter der Unterstützungsmarke von 400 $ könnte einen stetigen Rückgang einleiten. Die nächste Unterstützung liegt bei 392 $, gefolgt von der Hauptunterstützungszone bei 385 $.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD steht kurz davor, in den Aufwärtstrend einzutreten.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt jetzt knapp über der 50er Marke.
  • Hauptunterstützungsniveau – $405
  • Haupt-Widerstandsebene – $420