Ethereum könnte einen größeren Rückgang knapp vermeiden

Ethereum könnte einen größeren Rückgang knapp vermeiden, wenn es oberhalb einer Schlüsselstufe schließt

Das Ethereum stieg unter die Unterstützung von 400 Dollar, bevor es sich gegenüber dem US-Dollar erholte. Der ETH-Kurs muss den Widerstand von $420 und den 100-Stunden-SMA überwinden, um einen erneuten Anstieg bei Bitcoin Trader zu beginnen.

  • Ethereum hält derzeit die Unterstützungsniveaus von $405 und $400.
  • Der Preis steht vor einer grossen Barriere nahe der 420 $-Marke und dem 100-Stunden-SMA.
  • Auf der Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneinspeisung über Kraken) gab es einen Durchbruch oberhalb einer entscheidenden rückläufigen Trendlinie mit einem Widerstand nahe $407.
  • Das Paar könnte einen starken Anstieg beginnen, wenn es die Widerstandsmarken bei $418 und $420 überwindet.

Ethereum-Preis testet Ausbruchszone

Nach einem starken Rückgang fand Ethereum Unterstützung nahe der 392-Dollar-Marke gegenüber dem US-Dollar. ETH startete eine ordentliche Erholungswelle und kletterte wieder über die 400-Dollar-Marke.

Es gab einen Durchbruch über die 405 $-Marke, aber der Ätherpreis liegt immer noch unter dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Es gelang ihm, sich über das 23,6% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom Hoch bei $447 auf ein $393-Tief zu erholen.

Darüber hinaus gab es einen Durchbruch über eine entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $407 auf der Stunden-Chart von ETH/USD. Ethereum steht nun vor einer bedeutenden Barriere nahe dem $420-Level und dem 100-Stunden einfachen gleitenden Durchschnitt.

Ethereum-Preis

Das 50% Fib-Retracracement-Level der Abwärtsbewegung vom Hoch bei $447 bis zum Tief bei $393 fungiert ebenfalls als wichtige Ausbruchszone. Sollte ein erfolgreicher Durchbruch über die Widerstandsmarken von $418 und $420 gelingen, könnte der Preis einen stetigen Anstieg beginnen.

Der nächste größere Widerstand befindet sich in der Nähe des $426-Widerstandswertes, oberhalb dessen die Haussiers in den kommenden Sitzungen wahrscheinlich eine größere Aufwärtsbewegung in Richtung der Widerstandswerte von $445 und $450 anstreben werden.

Ein weiterer Misserfolg für die ETH?

Sollte sich das Ethereum nicht über $418 oder $420 erholen, könnte es seinen Rückgang wieder aufnehmen. Eine erste Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt nahe dem Niveau von $408. Die erste grössere Unterstützung könnte bei 405 $ liegen, unter der die Bullen um den Schutz von 400 $ kämpfen könnten.

Ein erfolgreicher Abschluss unter der Unterstützungsmarke von 400 $ könnte einen stetigen Rückgang einleiten. Die nächste Unterstützung liegt bei 392 $, gefolgt von der Hauptunterstützungszone bei 385 $.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD steht kurz davor, in den Aufwärtstrend einzutreten.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt jetzt knapp über der 50er Marke.
  • Hauptunterstützungsniveau – $405
  • Haupt-Widerstandsebene – $420